Leifheit Fenstersauger DRY & CLEAN

Ich bekam von gofeminin den neuen Leifheit Fenstersauger Dry & Clean zum testen.

Das schreibt Leifheit über den neuen Fenstersauger

 Leifheit Fenstersauger Dry&clean

Schluss mit Wasserpfützen, die nach dem Fensterputzen Fensterbank oder Böden wie Parkett oder den empfindlichen Teppich verschmutzen. Denn jetzt kommt der Fenstersauger von Leifheit zum Einsatz – der Fenstersauger mit der extralangen Laufzeit. Das handliche Gerät befreit Fenster nach dem Einwaschen von Wasser, Schmutz und Reinungsmittelresten und das natürlich absolut streifenfrei! Ohne Nachwischen wird das Wasser ganz einfach restlos abgesaugt. Dank intelligenter Auto-Standby-Funktion schaltet der Fenstersauger bei Nicht-Benutzung automatisch in den Energiesparmodus – dies sorgt für eine besonders lange Akku-Laufzeit. Nicht nur Fenster werden zuverlässig abgesaugt – auch für Spiegel, Fliesen oder Duschkabinen ermöglicht der Fenstersauger von Leifheit streifenfreies Reinigen ohne Tropfwasser auf dem Boden. Das handliche Gerät ist mit allen Leifheit Click-System-Stielen kombinierbar. So lassen sich auch Wintergärten oder Dachfenster streifen- und tropffrei reinigen.

  • Streifenfreies Absaugen ohne Tropfen
  • Für die Reinigung aller glatten Flächen wie Fenster, Spiegel, Fliesen oder Duschkabinen
  • 360° Grad verwendbar: auch in Schräglage, horizontal und über Kopf
  • Bis zu 30 Minuten (80m²) mit nur einer Akku-Ladung dank intelligenter StandBy-Automatik
  • Kombinierbar mit allen Leifheit ClickSystem-Stielen perfekt für die Reinigung hoher Fenster, Wintergärten oder Dachfenster
  • Mit langlebigem Lithium-Ionen-Akku
  • Leicht zu reinigen dank extra großer Tanköffnung
  • Preis: um die 60 €
  • Erhältlich bei: Amazon, Saturn, MediaMarkt, Medimax, Otto,

 

 

 

Leifheit Fenstersauger Dry&clean

 

Der Leifheit Karton in dem der Fenstersauger drin ist. Hinten ist eine gute Beschreibung dabei.

   

    

So sieht der Fenstersauger von Leifheit nicht motiert aus. Dabei noch das Zubehör was dabei ist damit der Fenstersauger auch funktionieren kann.

  

Hier wird der Fenstersauger erst mal aufgeladen, vorher verwendet werden kann. Er blinkt die ganz Zeit bis der Akku aufgeladen ist. Ist der Akku aufgeladen leuchtet die Lampe die ganze Zeit.

  

Hier stieht man nach der Reiniung mit dem Tuch das man den Fenstersauger einfach nur oben ans Fenster halten muss, vorher den Fenstersauger anmachen und dann kann es auch schon los gehen.

Meine Meinung

In den letzten Tagen war das Wetter bei uns endlich mal so gut, dass es nicht regnen sollte, also habe ich mich mal ans Fenster putzen gemacht und der Fenstersauger von Leifheit hat mir dabei geholfen. Zuerst musste ich einmal den Akku des Fenstersaugers aufladen. Dafür blinkte die Lampe ständig bis der Akku voll war. Als der Akku voll war konnte ich den Fenstersauger mit zum ersten Fenster mitnehmen das ich sauber machen wollte. Ich hatte Reiniger und Tücher schon bereit liegen. Also ging es los. Ich reinigte erst außen die Fenster und dann innen. Als ich das Fenster soweit sauber hatte kam der Fenstersauger zum Einsatz um das Wasser aufzufangen, sodass ich nicht mit einem anderen Fensterreiniger das Fenster trocken machen musste. Dafür legte ich den Fenstersauger oben an der Fensterscheibe an und zog den Fenstersauger runter. Man konnte gut hören wie der Fenstersauger das Wasser einfing. Danach war die halbe Fensterseite schon mal trocken und sauber und streifen oder flecken konnte ich keine sehen. Da es aber ein wenig spielte konnte man nicht sehen, ob es jetzt sauber war oder nicht. Also machte ich das Fenster zu und schaute mir dann die Stelle an mit der der Fenstersauger das Wasser aufgesaugt hatte. Und es hat wunderbar geklappt.

Fazit

Es war eine interessante Erfahrung den Fenstersauber mal auszuprobieren. Der Fenstersauger funktioniert auch wunderbar aber wirklich viel Zeit habe ich damit nicht eingespart, als wenn es mit einem Abzieher selber gemacht hätte. Eine Erleichterung ist es schon, da man keine Kraft mehr anwenden muss, das Fenster sauber zu bekommen. Ich kann den Fenstersauger empfehlen vor allem, wenn man viele Fenster zu putzen hat.

Für diesen tollen Produkttest vergebe ich 5 Sterne!

Ich bedanke mich bei gofeminin und Leifheit für diesen tollen und kostenlosen Produkttest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.